Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Moby - Wait For Me

Moby - Wait For Me
Ministry Of Sound/edel
Format: CD

Moby ist ein zweischneidiges Schwert, die einen lieben ihn abgöttisch, die anderen hassen ihn mit gleicher Inbrunst. Und Mobys neue Scheibe "Wait For Me" wird das vermutlich nicht ändern, für seine Fans ein unbedingtes Muss, für alle "Moby-Hasser" lediglich ein weiterer Grund für einen Verriss. Dabei legt der 43-jährige New Yorker mit "Wait For Me" ganz neue Maßstäbe an seine Musik und Ansprüche an sich selbst fest. Nach mehr kreativer Befriedigung suche er, weg von Imageberatern und Marketingexperten. Dass dabei manch schwieriger und schwer zugänglicher Track entstanden ist, scheint Moby, auf der Suche nach persönlicher Verwirklichung nicht weiter zu stören. Muss es ja auch nicht, kann er doch auf diverse Welthits zurückblicken. Alles in allem bleibt die Platte jedoch Moby, wie seine Fans ihm mögen, vom selbst gezeichneten Artwork bis hin zu den Songs, die auf die bewährte Mischung zwischen Rockelementen und der elektronischen "Wall of Sound" zurückgreifen. Besonders eindrucksvoll umgesetzt in "Mistake" und "Shot In The Back Of The Head". "Wait For Me" ist eine grundsolide Moby-Platte, auf der es nicht viel Neues, aber viel Altes in neuen, spannenden Gewändern zu hören gibt.


-Heike Schwitalla-



Surfempfehlung:
www.moby.com



Moby


 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister