Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Indukti - Idmen

Indukti - Idmen
InsideOut/SPV
Format: CD

Vollbedienung für die Fans von (King) Crimson-farbigen Sonnenuntergängen, von repetitiver Mathrock-Cleverness und Ocean(size)-Düsternis. Und natürlich für alle, die Indukti bereits seit dem 2005er Soloalbum in their very own right verehren. "Idmen" schafft weiteren Kultanlass. Wieder zieht sich Ewa Jablonskas Violine wie eine duftende Lockspur durch ein ansonsten teils schroff und bisweilen sogar meshuggahesk riffendes Instrumentalwerk - das durch Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen für die drei Gastsänger Nils Frykdahl (Sleepytime Gorilla Museum), Maciej Taff (Rootwater) und Michael Luginbuehl (Prisma. Mit den Schweizer Tool-Bewunderern waren unsere Polen schon gemeinsam auf Tour - was für ein Package!) nicht unerheblich aufgelockert wurde. Weiterhin gewinnt das mutig zwischen Jazz, (Prog)Metal und Folk irrlichternde "Idmen" durch eine abgedrehte Instrumentierung inklusive gestopfter Trompete, Hackbrett oder Saz. Unter dem Kopfhörer eine fast beängstigende Wucht.


-Klaus Reckert-


Indukti at BalticProgFest 2008


 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister