Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Young Gods - Second Nature

Young Gods - Second Nature
Intoxygene/NovaMedia
Format: CD

Nach 15 Jahren und dem nunmehr siebten Studioalbum (zwei weitere Live-Releases gab es zudem) leuchtet der Stern der drei Schweizer Elektromaniacs nicht wirklich mehr hell. Es darf festgestellt werden: Die Wege, auf denen die Young Gods gehen, sind nicht eben neu, sondern arg breitgetreten worden in den vergangenen Jahren. Es knallt und wackelt, keine Frage, doch statt Alpenglühen fallen lange Schatten der großen Vorbilder auf die Band. Underworld, The Prodigy, Nine Inch Nails in einer gewaltige Portion Langeweile geben einen Mix, der nur selten zufrieden stellen kann. Die beiden Opener "Lucidogen" und "Supersonic" lärmen noch hoffnungsfroh, aber gleich danach beginnen flachere Gewässer, was die Qualität des Materials anbelangt. Jungle, Techno, Industrial und Psychedelia...dazu französische Vocals. Was reizvoll klingen mag, entpuppt sich schnell als Kopie der Kopie. Schlimmer noch: Kälte und Kanten in allen Ehren, aber sie nerven größtenteils nur. Recht blechern zuweil, landen die Sounds des gesamten Mittelteils dieser Scheibe in der Leere. Kraftlos und ohne wirklich zündende Ideen. Atmosphäre schafft erst und einzig das achtminütige "Toi Du Monde" mit seinen düsteren Beats herbei. Zu entsprechender Stunde durchaus international clubtauglich, aber auch bereits der Schluss einer enttäuschenden Scheibe. Sie konnten es auch schon besser.


-Michael Kellenbenz-



Surfempfehlung:
www.younggods.com

Young Gods


 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister