Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Bigelf - Cheat The Gallows

Bigelf - Cheat The Gallows
Powerage/Soulfood
Format: CD

Black Sabbath, Pink Floyd, Queen und die Beatles werden als Musen für das Phänomen Bigelf angerufen. Und die Spuren dieser Musenküsse kann man auf "Gallows" tatsächlich wiederfinden, allerdings in einen theatralisch flatternden Hardrock-Mantel gekleidet.

Bigelf gelten als "prog" genug, um sie auf die Progressive Nation-Tour mit Dream Theater zu buchen, haben aber mit Mathrock oder 64tel-Tappings nichts an den breiten Hutkrempen. Stattdessen wird bisweilen fast T-Rexiger Glamrock mit reichlich Augenzwinkern und ausufernden Arrangements geboten, in denen witzige Doowop-Passagen mit Streichern wie aus Beuteltee-Reklamen, mit wie durchs Telefon gesungen klingenden Damon Fox-Passagen oder mit Orgelbreitseiten abwechseln, die eigentlich auch nicht ernst gemeint sein können. "Gallows" ist ein empfehlenswert unzeitgemäßes Werk und erscheint auf Powerage, dem Label der sehr großen Linda Perry (4 Non Blondes).



-Klaus Reckert-


Bigelf rocken sich in Düsseldorf für das Progressive Nation Package warm

 
 
Mehr Infos...
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister