Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Ron Diva - Ron Diva

Ron Diva - Ron Diva
Eigenveröffentlichung
Format: CD

Hier ist es also, das erste Album von Ron Diva, von an dieser Stelle ja schon einiges durchaus Positives zu lesen war. Ron Diva ist ein junger Mann mit Gitarre aus Bad Salzuflen. Auf seinem Album "Ron Diva" wird er jedoch bei der Mehrzahl seiner Songs von einer vollständigen Band begleitet und das ist gut so - melancholische junge Männer mit Gitarre gibt es schließlich schon genug.

Als Vorzug gegenüber jenen hat Ron Diva eine unwahrscheinlich schöne Stimme, die hier und da ein wenig an Evan Dando erinnert. Damit singt Diva intime, meist ein bisschen traurige Songs von geliehenen Mofas und Freigetränken, jedoch ohne dabei die Hoffnung zu verlieren. Kluge Arrangements und ein toller Bandsound sind es, die Divas Debütalbum aus dem Songwriter-Einerlei hervorheben: Im Stück "Tag für Tag" traut man sich sogar, ein bisschen rumzulärmen. Anspieltipps sind "Leih mir dein Mofa" und "Sonnenschein". Freunden norddeutscher Lebensart dürfte letzterer ohnehin bereits bekannt sein, spätestens seit dem viel gelobten Duett, zusammen mit Ina Müller in deren ARD-Fernsehshow (eine Videoaufnahme davon gibt es unten in den Links).

Ron Diva ist ein hochtalentierter deutscher Songwriter, der hier mit seiner wunderbaren Stimme eine Songperle nach der anderen abliefert. Von diesem jungen Mann mit Gitarre wird man in diesem Jahr sicher noch hören. Ein rundum gelungenes Debütalbum: "Du machst das gut, Honey."



-Felix Maliers-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister