Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Pttrns - Science Piñata

Pttrns - Science Piñata
Altin Village/Cargo
Format: CD

Zackig ist wohl zentrale Stichwort, wenn es um "Science Piñata" das erste Album von Pttrns (sprich: "Patterns") geht. Pttrns sind Daniel Mertens, Patrick Hohlweck und Benjamin Riedl, die in Köln zusammen in einer WG leben. Ihr Album strotzt nur so vor Energie, Spielfreude - und der Lust am Tanzen.

Im Vergleich zu früheren Releases hat man auf "Science Piñata" allzu frickeligen Math- und Post-Hardcore-Ballast angeworfen. Stattdessen liefern Pttrns auf das Grundgerüst reduzierten, druckvollen Post-Punk ab. Das allein wäre nichts Ungewöhnliches: Die basslastigen Arrangements erinnern bisweilen an The Robocop Kraus und die ganze Platte atmet den Geist der guten alten Dischord-Schule (man denke z. B. an Q And Not U oder Les Savy Fav).

Die Kölner verstehen es jedoch auf brillante Art und Weise, jede Menge Pop-Appeal, Disco-Tanzbarkeit und Afro-Klänge in ihre Musik zu integrieren. Das kannte man so bisher noch nicht - und dieser Qualität schon gar nicht aus hiesigen Landen. Vor allem die Rhythmussektion - auch wenn nach Angaben der Band hier eh je alles spielt - leistet hervorragende Arbeit und lädt zum wilden Ausrasten auf dem Dancfloor ein. Ein furioses Debütalbum und definitiv eine der interessantesten Veröffentlichungen aus deutschen Landen der letzten Zeit.



-Felix Maliers-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister