Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Sarah Blasko - As Day Follows Night

Sarah Blasko - As Day Follows Night
Dramatico/Sony Music
Format: CD

Fast schon eine Ausnahme stellt die Australierin Sarah Blasko auf Mike Batts Dramatico-Label dar. Denn nicht der Meister selbst kümmerte sich dieses Mal um sein Protegé, sondern Produzent Björn Yttling, unter dessen Obhut Sarah ihr drittes Album in Schweden einspielte. Vom Katalog her passt Sarah ganz gut ins Dramatico Profil, denn sie bietet leicht altmodischen, klassischen Songwriter-Pop mit dezidiert folkiger, organischer Note und einer klaren, ausdrucksstarken Gesangsstimme im Zentrum. Auch, wenn sie sich dabei dieses Mal wie Anna Ternheim anhört - was darauf hindeutet, wie groß Yttlings Einfluss hier war; denn dieser produzierte auch Annas letztes Album. Davon mal abgesehen, haben Sarahs Songs aber durchaus ein eigenes Profil, da sie eine recht eigene Art hat, eher spröde, geradlinige Strophen mit melodischen Refrains zu kombinieren. Dass dieses Werk dabei relativ zurückhaltend inszeniert ist, gehört zum Konzept - denn so soll die Aufmerksamkeit auf Sarahs Gesang und die Lyrics gelenkt werden. Das Experiment darf als gelungen bezeichnet werden!


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister