Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Ariel Pink's Haunted Graffiti - Before Today

Platte der Woche

KW 28/2010


Ariel Pink's Haunted Graffiti - Before Today
4AD/Beggars Group/Indigo
Format: CD

Als "schlicht unhörbaren Soundmüll" bezeichnete der geschätzte Kollege Maurer noch das 2006er Album "House Arrest" von Ariel Pink's Haunted Graffitti. Immerhin - auch für "musikalisch erstklassig" wurde eben jenes Album befunden. 2010 verhält es sich ähnlich, nur noch besser als schon einst: Das neue Album mit dem Titel "Before Today" ist nicht nur musikalisch ein Leckerbissen, dieses Mal stimmt auch die Aufnahmequalität.

Ariel Pink, der geniale Songwriter und Kopf des Haunted Graffitti-Ensembles versteht es erneut hervorragend, sich im vielfältigen Musikfundus der 1960er, 70er und 80er zu bedienen, Stile zu vermengen und seine ganze eigene Version von Pop zu kreieren. Dominierend sind dabei jedoch vor allem die wilden 70er, sodass man unweigerlich an Plateausohlen, Blaxpoitation-Movies und Disco denken muss. Ariel Pink hat sich auf "Before Today" erstmals vom Lo-Fi-Homerecording verabschiedet und sein Album im ehemaligen Studio von Tito Jacksons, seines Zeichens Mitglied der Jackson 5, aufgenommen - wo auch sonst?

Glamour, Melodie und Hookline sind hier die obersten Maximen - das alles jedoch auf ausgesprochen verschwurbelte Art und Weise: Die Songs - einer hittiger als der andere - blubbern psychelisch bis zur Verschrobenheit vor sich hin. Gleichzeitig sind sie jedoch absolute Dancefloor-Filler, sodass vorm inneren Auge des Hörers der junge John Travolta im weißen Anzug tanzt.



-Felix Maliers-


Video: "Bright Lit Blue Skies"


 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister