Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Fink - Fink

Fink - Fink
L'Age D'Or/Zomba
Format: CD

Die Hamburger Fink haben mit ihrem selbstbetitelten vierten Werk einen Volltreffer gelandet. Erzählt wird von den Gefühlen und Empfindungen, die vor, während sowie nach einer Reise entstehen können. Wobei nicht das gemeine Pauschalgrauen gemeint ist, sondern vielmehr die individuellste Variante des Reisens überhaupt: Die Entdeckung des eigenen Ichs. Wasser als gerne gewähltes Sinnbild funktioniert wunderbar in seinen verschiedensten Formen. Ob treibende Kraft, Grenze zwischen zwei Menschen ("Ich wein' einen Fluß") oder schlicht nur zum sich treiben lassen. Poesie heißt das dazugehörige Fortbewegungsmittel. Stephen Hawking lässt grüßen im atmosphärischen Opener ("Die Richtung kommt von vorne entgegen") und in fast jedem weiteren Track lohnt sich das intensive Zuhören ebenfalls. Fink spielen mit den Worten, ohne es an Bildgewalt zu übertreiben. Halten dabei jederzeit den Roten Faden zwischen den Ufern fest in der Hand.

Abgesehen vom unüberhörbaren Einfluss der Berliner Element Of Crime - man höre nur einmal die Trompetensprengsel hier und da - liegen die musikalischen Vorbilder bei den Folk-Heroen jenseits des großen Teiches: 16 Horsepower-Morbidität ("Hund II") oder sehnsüchtige Mundharmonikaklänge ("Immerhinda", "Wenn du mich suchst"), wie sie Bruce Springsteen zu Zeiten von "Darkness On The Edge Of Town" so meisterhaft einzusetzen verstand, erzeugen Gänsehaut. Als kleines Intermezzo gibt es mit "Messerkampf" ein Minihörspiel, trifft Tom Waits auf Sven Regener ("Irgendwann Regen") und kommt schlussendlich doch noch das rettende Ufer in Sichtweite. Fink halten derzeit die Fahne romantischer, aber vollkommen unpeinlicher deutscher Texte hoch. Nach Kante bereits die zweite höchsterfreuliche Veröffentlichung innerhalb kürzester Zeit in der Abteilung Heimatlied.



-Michael Kellenbenz-



Surfempfehlung:
www.finkmusik.de

Fink


 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister