Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Interpol - Interpol

Interpol - Interpol
Soft Limit/Cooperative Music/Universal
Format: CD

Ob die Wahl des Covermotifs wohl mit Bedacht ausgesucht wurde? Da könnte man jetzt natürlich das Naheliegende interpretieren - das zerrissene Band-Logo auf dem Cover, der Weggang von Bassist Carlos D. - alles nur Zufall? Oder Futter für die Spekulations-Süchtigen? Alles im Grunde egal, denn die Musik zählt - und die ist auf "Interpol" mal wieder hervorragend, auch wenn sich dieser Eindruck erst nach mehreren Durchläufen einstellen will. Denn dieses neue Album fordert Zeit - gestattet man dies, wird die Belohnung umso schöner sein.

Dass das neue Album nur den Band-Namen trägt, soll wohl auch zum Ausdruck bringen, dass man das Album selbst produziert hat, also nur Interpol selbst beteiligt war, und nur anschließend den Mix Alan Moulder anvertraut hat - eine Mischung, die ebenfalls perfekt passt, hat Moulder doch stets ein Gespür dafür, wie man eine Band immer noch besser klingen lassen kann, vor allem, wenn sie aus dem eher düsteren Metier entstammt. Die Songs auf "Interpol" werden teilweise noch eindringlicher als bisher vorgetragen, die Stimme von Paul Banks tritt dabei noch stärker in den Vordergrund, die typischen Gitarren-Sounds von Daniel Kessler umspielen wie immer gekonnt die Melodien, Sam Fogarino präsentiert sein absolut bestes Schlagzeugspiel bisher und tja, Carlos D. am Bass (er hat das Album noch mit aufgenommen und erst danach die Band endgültig verlassen) ist natürlich fast nicht wegzudenken. Man darf wirklich gespannt sein, wie sich der Sound in Zukunft verändern wird. (Zum aktuellen Live-Kontext der Band gehören David Pajo (Slint, Papa M., Tortoise) und Brandon Curtis von den Secret Machines - es dürfte sehr interessant sein, wenn sich die Herren auch am Songwriting beteiligen dürften...) Aber bleiben wir bei der Gegenwart - und da liefern Interpol mal wieder ein qualitativ hochwertiges Album ab. Danke dafür.



-David Bluhm-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister