Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
No Age - Everything In Between

No Age - Everything In Between
Sub Pop/Cargo
Format: CD

Nanu? Sind No Age etwa zahm geworden? Das könnte man zumindest beim Hören der ersten beiden Stücke ihres neuen Albums "Everything In Between" denken. Natürlich ist dem nicht so - und das ist auch gut so. Spätestens ab Track drei, "Fever Dreaming", geht's wieder voll auf die Zwölf.

Der Krach ist also nach wie vor vorhanden in den Stücken von Randy Randall und Dean Allen Spunt. Allerdings, das muss man zugeben, ist er insgesamt etwas in den Hintergrund gerückt. Dafür treten Gesang und Lead-Gitarre - falls man das bei all dem Noise überhaupt so nennen kann - und damit die Melodie etwas mehr nach vorne.

Damit sind No Age zwar einen Tick näher am... sagen wir mal konventionellen Popsong, ihre rohe Energie und die ungestümen Punk-Ausbrüche haben sie sich aber zum Glück bewahrt. Keine Angst: No Age sind auf "Everything In Between" immer noch No Age. Sie haben sich nur auf ihre Stärken besonnen und vielleicht ein noch besseres Album gemacht als das phänomenale "Nouns" von 2008.



-Felix Maliers-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister