Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Shea Seger - The May Street Project

Shea Seger - The May Street Project
RCA/BMG
Format: CD

Ein Sonntagnachmittag ist am schönsten, wenn man einfach nichts tun muß, die Beine hochlegen kann und dem Streß Freigang gibt. Da ist es doch wundervoll, sich die kostbaren Stunden mit angenehmer, gefühlvoller Musik zu versüßen und die Seele einfach baumeln zu lassen. Wie mit Shea Seger's Debutalbum "The May Street Project", das die ohnehin schon raren Stunden kostbar macht. Die junge Texanerin, die unter anderem mit Heather Nova oder auch Sheryl Crow verglichen wird, kombiniert auf ihrer Platte Blues, Hip Hop, Rock und Pop mit einer Leichtigkeit, als ob ihr die Musik schon in die Wiege gelegt wurde. Einfach gnadenlos schön! Zu ihren Einflüssen zählt sie u.a. Curtis Mayfield, Janis Joplin und Pink Floyd, welches man auch ganz klar, auf dem in London aufgenommen Album, hören kann. Schon die beiden Opener "Last Time" und "Clutch" lassen auf Gutes hoffen und können von der Qualität des Albums überzeugen und wenn sie beim vorletzten Track "Can't Lie" mit Janis Joplin-ähnlicher Stimme "Even If I'm tired, I Can't Lie To You" singt, dann glauben wir ihr das auch. Diese Frau kann nicht lügen.


-Steffi Leins-



Surfempfehlung:
www.sheaseger.com

Shea Seger


 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister