Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Clutch - Pure Rock Fury

Clutch - Pure Rock Fury
Atlantic Records/WEA
Format: CD

Irgendwie kann es das hier doch nicht sein, was die hierorts u.a. von der '96er Tour als Support für Sepultura bekannten Clutch mit der aktuellen Scheibe "Pure Rock Fury" 'rausgetan haben: Das Unbehagen geht schon mit der als Intro aufgenommenen Demonstration los, dass man Zahnschmerzen vermittels eines über Gitarrenseiten gezerrten Plektrums fern-erzeugen kann (wussten wir) und beweist im folgenden schlagend, dass Kyuss wirklich eine geniale, beklauenswerte Band war (ahnten wir auch dumpf). (Fast) genug gemeckert: Der hier gebotene "Die Wüste lebt"-Aufguss ist schmutzig, krachig, garantiert radio-untauglich und kommt "ehrlich" daher - da wurde ganz sicher nichts geschönt, vieles atmet sogar die Stimmung von Jam-Sessions. Auf die Langdistanz von 62 Minuten allerdings ist mir die Eindimensionalität der Stimme von Neil Fallon ein Dorn im Ohr, "Rock Fury" gut und schön, aber er beherrscht nun mal nur die eine, dünne Brüll-Masche, das trägt nicht allzuweit. Magische Momente gibt's dennoch: Allein der Live-Bonus-Track "Spacegrass" ist die Beschäftigung mit dem Album wert. Dieser ist auf der Hyper-CD auch als Video enthalten, allerdings nur als Freischaltung für Onlineminuten kostenden Download.


-Klaus Reckert-



Surfempfehlung:
www.clutchmusic.com

Clutch


 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister