Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Pestilence - Doctrine

Pestilence - Doctrine
Mascot/Rough Trade
Format: CD

Der jüngste Indoktrinationsversuch der der niederländischen Institution für technischen Death Metal ('86 gegründet) hebt mit einer Parodie auf die Liturgie der katholischen Kirche ab. Und lässt mit dem daran anschließenden Geräusch keinerlei Zweifel daran, was man von der hält. Was sich anschließt, ist andernorts als gelungener Mix aus der "Spheres"-Ära und den jüngeren Alben wie "Ressurection Macabre" bezeichnet worden. Das ist nachvollziehbar. Es gibt weiterhin aberwitzige Tempiwechsel, tiefstgelegte Gitarren, den omnipräsenten Bass von Wundertieftöner Jeroen Paul Thesseling (u.a. Ex(?)-Obscura), abwechslungsreiche Kompositionen: Man nehme etwa den geschickten Aufbau und die Kontraste, die das starke "Dissolve" mit mit raubauziger Strophe und vergleichsweise süßen Guitar Leads erzielt. Textlich macht "Divinity" besondere Freude, soweit Patrick Mamelis Obituary-artiges Gegurgel überhaupt mal verständlich ist. Und: Gute Doktrin muss nicht viel Weile haben - nach 39 Minuten ist der Spuk schon wieder vorbei.


-Klaus Reckert-


"Sinister"

 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister