Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
A Liquid Landscape - Nightingale Express

A Liquid Landscape - Nightingale Express
Glassville/Alive
Format: CD

Die junge niederländische Band wird mit Karnivool, Anathema und Dredg verglichen. Spätestens wenn man das starke "June Fifth" vom Debütalbum gehört hat, versteht und unterschreibt man dieses Namedropping auch selbst vollinhaltlich. Ganz sicher mal, was Dredg angeht. Mew und ähnliche Leckereien könnte man übrigens auch nennen. Die Hauptstärke von ALL ist wohl Fons Herders ausdrucksstarke, flexible Stimme, die hier gern mehrstimmig wiedergegeben wird. Das opulente Album besteht aus teils recht dramatisch aufgebauten Long Tracks wie dem 13-minütigen Titelstück, die von kürzeren Einwürfen ("Wanderer's Log") unterbrochen werden. Gemischt und teilweise produziert hat den Nachtigallenexpress übrigens Forrester Savell (Karnivool, Helmet).

Die Hopefuls haben dem Vernehmen nach auf dem renommierten "Norderzon" Performing Arts Festival in Groningen drei Auftritte in Folge ausverkauft. Die von Filmkünstler Lex Vesseur (vgl. auch der Album-Trailer, s.u. hinter dem roten Pfeil) eigens für ALL produzierten Videos sollen auch bei Live-Auftritten eine große Rolle spielen. Leider sind derzeit noch keine Shows bei uns in Sicht. We'll keep you posted...



-Klaus Reckert-


Kurzfilm zum Album von Lex Vesseur


 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister