Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Carl Craig - Designer Music Volume 1

Carl Craig - Designer Music Volume 1
Planet E/EFA
Format: CD

Der Detroiter DJ Carl Craig, Mitbegründer und kreativer Denker der dortigen Techno- Szene legt hier auf seinem eigenen Label eine erste hörenswerte Übersicht seiner Werke vor. Der Zeitraum erstreckt sich zurück bis in das Jahr 1992 und doch klingt die gesamte CD erstaunlich homogen - fast wie aus einem Guss. Es handelt sich hierbei allerdings ausschliesslich um Remixe und Bearbeitungen fremder Titel. Bekannteste Namen unter den Bearbeitungen dürften 'Incognito' sowie 'Inner City' sein. Erstere glänzen seit Jahren mal mehr, mal weniger mit einem hippen und jazzigen Cocktailsound für die Stunden davor, während letztere mit dem Stück 'Good Life' noch so manchem im Ohr oder in den Beinen sein dürften. Hier unter dem Titel 'Buena Vida' als vocallastige Variante vorliegend eröffnet sich eine ganz andere, doch nicht minder attraktive Herangehensweise. Die fast schon unvermeidlichen brasilianischen Rhythmen ('Picadillo') sowie eine französische Ausgabe der deutschen Elektropioniere 'Kraftwerk' ('Moskow Diskow') sorgen für Abwechslung, ohne den roten Faden des Albums aus der Hand zu geben.
Auffällig und sehr angenehm zu verbuchen ist der Umstand, dass der Sound durchgehend nach dunklem und verschwitztem Clubbesuch klingt, also nichts mit den glattpolierten und gelackten Werken anderer Produzenten zu tun hat. Es erzeugt einen fast schon spröden und diffusen Klang und das ist in diesem Fall höchst positiv zu verstehen. Insgesamt also eher eine Scheibe für die Nacht unterwegs denn für zuhause auf der heimischen Anlage...es sei denn, man ist sich toleranter Nachbarn sicher. 'Designer Music Volume 1' lässt auf mehr hoffen, wenngleich man über den Begriff des Designers streiten könnte. Es liesse sich jedoch in Kauf nehmen, schlummmern doch noch unzählige Tracks in Craigs Archiv, unter denen sich auch so illustre Namen wie 'Depeche Mode' oder Tori Amos finden. Das Beste aber wäre definitiv eine lange Nacht mit dem Meister selbst an den Turntables und seinen Sounds comin' to your mind...


-Michael Kellenbenz-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister