Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Sylvium - The Gift Of Anxiety

Sylvium - The Gift Of Anxiety
Freia
Format: CD

Unser Sylvium ist natürlich nicht das Nebenprojekt von Bionic Pulse gleichen Namens. Sondern ist das Brainchild von Ben van Gastel (guit, key), der bislang für jedes Album mit anderen Musikern und Genres gearbeitet hat. Die niederländische Formation hat "The Gift Of Anxiety" in folgender Besetzung aufgenommen: Richard de Geest (voc, guit), Gijs Koopman (bss, bss pedals), Greg Geurtsen (drms), Antal Nusselder (key) und Janroel Koppen (pno).

Aufgrund des charakteristischen Bass-Themas und dessen knarzig-trockenem Sound (Precision?) lassen die hier enthaltenen Instrumentals "Disposable", "Heaven" mit seinem schönen Mix von Piano- und Orgel-Beiträgen und vor allem das fesselnde "Falling" an eine Mischung aus Riverside und Long Distance Calling denken, während "Surround" oder das mit einer besonders wunderbaren Melodie gesegnete "Weathering" durch Mijnheer Geests ruhige und sanfte, aber dennoch durchsetzungsfähige Stimme ein Flair irgendwo zwischen John Wetton, Chris Rea und Tim Bowness erhalten, falls sich das einer vorstellen kann.



-Klaus Reckert-


Album Trailer
"Falling"
"Weathering"


 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister