Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Gerard Way - Hesitant Alien

Gerard Way - Hesitant Alien
Reprise/Warner Music
Format: CD

Was waren das für verrückte zehn Jahre. 2005 noch trafen wir Gerard Way als Sänger dieser neuen Band namens My Chemical Romance. Sie sollten im winzigen Logo in Hamburg spielen und Way vermutete im Interview: "Wir werden niemals Popstars!" Bekanntlich passierte aber genau das. Seine Band ging durch die Decke und er selbst wurde zu etwas wie einer Emo-Ikone. Doch irgendwas lief schief und - so schien es - man verzettelte sich in Konzepten, Strategien, Outfits und bunten Haaren. Und löste sich 2013 auf.

Mit weiterhin buntem Köpfchen meldet sich Way nun aber wieder zurück. Und macht auf der einen Seite da weiter, wo MCR aufgehört haben. Und geht es doch anders an. Pompös wird auch auf diesem Solo-Debüt gepoppt, es wird richtig dick aufgetragen und auf Queen gemacht (und das nicht nur bei "Brother") und wer damals "The Black Parade" abgefeiert hat, der findet auch hier seine neuen Lieblingslieder. Auf der anderen Seite aber kommt Way hier durchaus auch mal ruppig und wild ("Juatez" geht ja fast schon als Punk durch...), verdrogt britpoppig ("Zero Zero") oder souverän entspannt (ja, "Drugstore Perfume" ist eine gute Ballade) und damit durchaus spannend und interessant. Sicher ist nicht jede Nummer jetzt so wirklich gut, aber wie es scheint, scheint Way mit der neuen Situation - weniger Erwartungen, weniger Aufmerksamkeit, weniger Konzepte... - ziemlich happy zu sein und traut sich hier was. Das Ergebnis ist eine überraschend mutige, vielfältige und am Ende auch einfach mal sehr gute Platte.



-Mathias Frank-


Video: "Millions"


 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister