Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Die! Die! Die! - Harmony

Die! Die! Die! - Harmony
Golden Antenna/Broken Silence
Format: CD

Die! Die! Die! scheinen nicht so richtig zu wissen, was sie eigentlich wollen. Das ist etwas merkwürdig, schließlich ist "Harmony" bereits das vierte Album der Neuseeländer. Dabei fanden wir das Vorgängeralbum "Form" aus 2010/2011 gar nicht mal schlecht.

Die Band aus Dunedin steigt mit "Oblivion, Oblivion" und hibbeligem Post-Punk ins Album ein. So weit, so gut. Im zweiten Stück "Harmony" versuchen sich Die! Die! Die! jedoch in (zugegebenermaßen auch flotten) Shoeganze-Sounds mit viel Hall auf der Gitarre und gar nicht mal unähnlich zu den erst kürzlich hier besprochenen Ringo Deathstarr. Auch die Songs "Trinity" und "Seasons Revenge" schlagen in eine ähnliche Kerbe. Bis hierhin funktioniert das Ganze noch halbwegs.

Dazwischen finden sich aber immer wieder Ausrutscher in Richtung hektischem Noise- und Dancepunk ("No One Owns A View", "Changeman"), von dem man dachte, das Thema hätte man spätestens seit 2007 hinter sich. Das Konzept, falls es eines sein soll, geht einfach nicht auf. Zu groß sind die Sprünge zwischen den verschiedenen Stilen, zu hektisch die Wechsel, ja geradezu nervtötend. Im Einzelnen sind Songs wie "Seasons Revenge" sogar ganz ordentlich - im großen Ganzen ist "Harmony" aber ein Schritt in die falsche Richtung.



-Felix Maliers-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister