Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Mikrokosmos23 - Alles lebt. Alles bleibt.

Mikrokosmos23 - Alles lebt. Alles bleibt.
Unter Schafen Records/Alive
Format: CD

Drei Jahren sind seit "Memorandum" vergangen. Seit dem hat ihr Bassist die Band verlassen, machte ihre Plattenfirma Unterm Durchschnitt dicht, haben sie eine 7"-Split mit Adolar gemacht und eine acht Songs starke EP namens "Ein Geschenk" ins Web gestellt. Jetzt gibt es ein neues Album von Mikrokosmos23. Und das kann was.

Grob gesagt machen sie deutsche Rockmusik, genauer betrachtet decken sie aber ein viel größeres Feld ab und liefern eine ziemlich stillose Platte ab, die mit (fast) jedem Song ein bisschen anders klingt und auch deshalb so spannend klingt. Und bleibt. Mikrokosmos23 zeigen nämlich, was geht und auch wie es geht und machen das so clever wie einfach. Einfach nämlich über den Rand schauen, gucken, was die anderen so machen und dann nicht kopieren, sondern sich inspirieren lassen und tolle Lieder schreiben. Schroffe Lieder und kitschige Lieder, pompöse Lieder und reduzierte Lieder, poppige Lieder und punkige Lieder. Hauptsache gute Lieder. Und die erinnern dann an andere, klingen aber anders. Nicht nach Muff Potter, nicht nach Herrenmagazin, nicht nach Captain Planet und nicht nach Bosse. Sondern nach Mikrokosmos23.

Ach ja, den Bass spielt hier Kurt Ebelhäuser von Scumbucket/Blackmail. Und ach ja, ab Anfang März sind die Jungs auch wieder auf Tour. Und ein Besuch wird ausdrücklich empfohlen.



-Mathias Frank-


Video: "Wie kommst du an"


 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister