Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Breed 77 - The Evil Inside

Breed 77 - The Evil Inside
Frostbyte Media/Soulfood
Format: CD

Das Böse darin ist das Gute daran: So biestig, wie sie auf ihrem sechsten Studioalbum abgehen, hatte man Breed 77 gar nicht in Erinnerung. Tut der relativ simpel gestrickten, überwiegend kraftvollen Musik aber gut. Leider ist aber nicht das ganze Material so stark wie das hymnische "Broking Pieces", der Ohrwurm "Looking For Myself" oder der Regentanz "Bring On The Rain". Speziell das stampfige Titelstück zündet nicht recht und auch in den knapp sieben Minuten der halbakustischen, Streicher-verstärkten Schlussnummer "Motionless" bewegt sich zu wenig. Immerhin sorgt die orientalisch angehauchte Harmonik mehrerer Kompositionen (u.a. "Broken Pieces", "Fear") für willkommene Abwechslung.

In Summe sollten Heavy-Rock-Fans, wenn sich mit dem leicht näselnden Gesang von Paul Isola (etwa zwischen System Of A Down und Thorn.11) anfreunden können, mit dem glücklich werden können, was die Gibraltesen und Wahl-Londoner da ausgebrütet haben.



-Klaus Reckert-


"Bring On The Rain"
"La Ultima Hora", Live @ London, '12
"Zombie" (Cranberries), live @ Cologne, '11


 
 
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister