Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Bosnian Rainbows - Bosnian Rainbows

Platte der Woche

KW 27/2013


Bosnian Rainbows - Bosnian Rainbows
Clouds Hill/Rough Trade
Format: CD

Bosnian Rainbows ist die neue Band von Prog-Rock-Ikone Omar Rodriguez Lopez. Schon diese Information allein genügt dem geneigten Musikinteressierten eigentlich schon, um sich das selbstbetitelte Debütalbum der Band einmal anzuhören. Unterstützt wird Lopez bei seinem neuen Projekt, das im Gegensatz zu The Mars Volta ausdrücklich eine echte Band - sprich ein Team - sein soll, von Teri Gender Bender (The Butcherettes) am Mikro, Deantoni Parks (ebenfalls The Mars Volta) am Schlagzeug und den Keys und Nicci Kasper (u.a. KRS one) ebenfalls am Keyboard.

Und eine ähnliche wilde Mischung wie die Besetzung der Band ist dann auch die Musik auf "Bosnian Rainbows". Es finden sich die für Lopez typischen Lep Zeppelin-Prog-Einflüsse, gleichzeitig aber zackige Post Punk-Rhythmen à la Siouxsie And The Banshees und 80er Bombast-Pop mit Ohrwurmqualität. Zusammengehalten wird das ganze von Parks supertightem Schlagzeug, während untenrum ein immerwährender Bass dröhnt. An vielen Stellen klingt die Platte vielleicht sogar ein bisschen zu dick aufgetragen, zum Beispiel beim vorletzten Stück "Red".

Insgesamt aber macht "Bosnian Rainbows" aber durch den großen Einfallsreichtum der Band sehr viel Freude: Es klingt fast so, als habe Lopez nach den zahlreichen künstlerischen Grabenkriegen mit Cedric Bixler-Zavala den Spaß an der Musik wiedergefunden. Bei groovenden Rock-Nummern wie "Always On The Run" oder dem sich plötzlich aufbäumenden "Turtle Neck" (siehe unten) hört man das besonders gut.



-Felix Maliers-


Video zu "Turtle Neck"


 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister