Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Gov't Mule - Stoned Side Of The Mule Vol. 1&2

Gov't Mule - Stoned Side Of The Mule Vol. 1&2
Provogue/Mascot/Rough Trade
Format: LP

"Stoned..." ist in mehrfacher Hinsicht eine Kostbarkeit: 1. beschließt das Werk die Reihe von Veröffentlichungen zum 20-jährigen Bandbestehen. 2. ist auch diese eine Live-Rarität (Helloween-Konzert 2009). 3. handelt es sich um ein limitiertes Vinyl-only Release, zu dem die Band sagt "will not be re-pressed) und 4. ist dies das Einzige, was den Rezensenten dazu bewegen konnte, zum ersten Mal seit gefühlten zehn Jahren Rolling Stones-Songs zu hören...

Denn darum geht es auf "Stoned...": Gemeinsam mit Gästen wie Jackie Greene (Phil Lesh & Friends, Black Crowes ,Trigger Hippy) oder Steve Elson (sax; Stevie Ray Vaughan , Radiohead, David Bowie) zockten die Maultiere sich durch den Kanon der Glimmer Twins, als gäbe es kein Morgen.

"Under My Thumb" eröffnet den Reigen mit dem klassischen Vibraphon-Thema, später gefolgt von einer funkigen Fassung von "Heartbreaker", "Paint It Black" sehr nah am Original und einer schönen Version der bekannten Ode auf die deutsche Kanzlerin, vgl. auch den Link unten dazu. "Ventilator Blues" ist genau das - feinster Bluesrock mit Slide und Bluesharp.

Auch schön: das akustische "Wild Horses", das leicht rastafarisierte "Slave" und eine Version von "Playing With Fire", die sogar gegen West, Bruce & Laing anstinkt. "Stoned Side"? Setzen, 1!



-Klaus Reckert-


"Under My Thumb" (Audio)
"Angie" (Audio)


 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister