Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
The Other - Fear Itself

The Other - Fear Itself
Steamhammer/SPV
Format: CD

Was macht eigentlich der Horrorpunk? The Deep Eynde, The Spook, The Other? Nun, passt nicht, ist aber so: er lebt. The Other legen mit "Fear Itself" ein zum Teil grandioses neues Album vor und feiern mit neuer Besetzung eine überragende Rückkehr. Denn auch wenn es erst 2012 war, als "The Devils You Know" erschien, war es - oder nicht? - in der Vergangenheit doch recht ruhig um Rod Usher und seine untoten Mitmusikanten. Dazu verließ 2013 Gitarrist und Gründungsmitglied Sarge von Rock die Band, ein Jahr später schloss Fiendforce Records, das Label von Usher und lange Zeit auch Heimat von The Other, seine Tore.

Doppelt schön, dass The Other mit ihren beiden neuen Gitarristen Ben Crowe und Jack Saw aber weitermachen und dann auch noch ein solch tolles Ding wie "Fear Itself" am Start haben. Zwar sagt Usher im Interview mit den Kollegen von Laut.de: "Wir sind auf gewisse Weise zwar wieder punkiger geworden, allerdings steht es auch außer Frage, dass wir vom Sound der Misfits mittlerweile weiter denn je entfernt sind." Aber natürlich gibt es auch hier Misfits-inspirierten Punkrock und wer auf AFI steht, der wird dieses Album ebenso abfeiern. Weil The Other hier wieder ganz, ganz tief in die Hymnen-Kiste gegriffen haben und düster-euphorische Kracher wie "Bloodsucker", "Dreaming Of The Devil" (siehe Video-Link unten) oder "Black Sails Against A Midnight Sky" geschaffen haben. Hoch melodisch, maximal mitreißend und einfach ab dem ersten Hören großartig. Das ist bei manchen Liedern anders. Der deutschsprachige Opener "Nie mehr" zum Beispiel verwirrt erst, gefällt dann nicht und schafft es dann überraschend, zu später Stunde doch wieder in der Birne aufzutauchen. Und dort zu bleiben. Auch das etwas verfrickeltere "The Price You Pay" oder "In The Dark" mit seinem pompösen 80er-Metal-Refrain benötigen ein, zwei, drei Durchläufe. Doch dann gehören auch sie dazu und machen dieses Album so rundum toll. Und leisten so ihren Beitrag zum Überleben des Horropunks.



-Mathias Frank-


Video: "Dreaming Of The Devil"


 
 
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister