Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Cocoon - Welcome Home

Cocoon - Welcome Home
Universal
Format: CD

Es war ja eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis es so weit kommen musste, dass Mark Daumail eine Solo-Scheibe unter dem Projektnamen Cocoon veröffentlichen würde - denn allzu auffällig hatten er und seine damalige Partnerin Morgane Imbeaud bei jeder sich bietenden Gelegenheit darauf hingewiesen, dass sie eben kein Paar, sondern nur eine Arbeitsgemeinschaft seien. Und so weigerte sich diese schließlich, an dem neuen Album mitzuarbeiten, als Daumail - nach einer schweren persönlichen Krise - wieder Muße zur Muse hatte und neues Material zusammengestellt hatte. Als "Notlösung" griff Daumeil dann auf die Zusammenarbeit mit Natalie Prass und Matthew E. White zurück, die er schon länger verehrte und nun über White auch kennenlernte.

Das neue Material wurde dann unter der Obhut von White in Richmond eingespielt und in Berlin, wo Daumeil die Texte einsang, fertiggestellt. Da es Daumeil auf "Welcome Home" darum ging, die Genesung seines neugeborenen Sohns von einer Herzkrankheit zu zelebrieren, sind die neuen Songs demzufolge besonders sonnendurchflutet, heiter und locker geraten. Daumeils Spezialität - seine musikalischen Ideen in vertrackten, hochmelodischen Folkpopsongs zum Ausdruck zu bringen - blieb dabei zum Glück ebenso erhalten wie der charmante Umgang mit der englischen Sprache, so dass am Ende (auch ohne Morgane) ein typisches Cocoon-Album dabei herauskam.



-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister