Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Lamb - What Sound

Lamb - What Sound
Mercury
Format: CD

Unvermittelt erfüllt diese grobkörnige Stimme den gesamten Raum. The Sound, That Makes The World Go 'Round... Irgendetwas, noch undefinierbares, schleicht sich in verborgener Schönheit heran. Sehr langsam und bedächtig nimmt dieses Werk Körperkontakt auf. Beinahe unvermittelt aber enden einige Tracks, ehe man sich ihnen zu sehr hätte nähern können. Dieses oszillierende Spiel aus wohltuender Zurückhaltung und immer wiederkehrenden Impulsen wiederholt sich fortwährend.

Lamb lassen ihren Songs Zeit, sich zu entwickeln und mit Sicherheit gehört "What Sound" zu den Scheiben, die eine ganze Menge Hördurchgänge benötigen, um all ihre Facetten zu entdecken. Ähnlich wie ein David Cronenberg spielen Louise Rhodes und Andy Barlow mit einem ständig, und verschieden energetisch, pulsierendem Organismus. Zerbrechlich im Titeltrack, kräftige Breaks im fulminanten Instrumental "Scratch Bass". Ineinander verschobene Welten, deren Ränder ebenso unscharf wie beweglich erscheinen, erhalten einen Spannungsbogen, der sich über die gesamte Länge des Albums erstreckt. Lamb sind vielleicht rauer und minimalistischer als etwa Moloko, mitunter ähnlich mysteriös wie Elfe Björk. Auf jeden Fall aber servieren sie ein subtiles, akustisches 10-Gänge-Menü, welches auf kleiner Flamme kocht und einzig gerade deshalb seinen vollendeten Geschmack entfalten kann.



-Michael Kellenbenz-



Surfempfehlung:
www.lambstar.net

Lamb


 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister