Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Soundtrack - American Folk

Soundtrack - American Folk
American Folk Records/Alive
Format: LP

Die Idee ist so naheliegend, dass eigentlich schon längst jemand darauf hätte kommen können. Mit seinem Road-Movie "American Folk" (Arbeitstitel: "September 12") blickt Regie-Neuling David Heinz auf die Angriffe des 11. September 2001 durch die Linse der Folkmusik - seit jeher ein Medium für schwere Zeiten. Gespielt werden die beiden Hauptfiguren Elliott und Joni, die nach Einstellung des kompletten Flugverkehrs in den USA mit einem klapprigen Kleinbus von Los Angeles nach New York reisen und dabei schnell die Musik als verbindendes Element untereinander und auch bei den vielen flüchtigen Begegnungen mit Fremden unterwegs entdecken, von zwei gestandenen Größen aus dem Americana-Umfeld: Joe Purdy und Amber Rubarth. Von einer beißenden Polit-Nummer von John Prine und Jerry Garcia und David Grismans gelungener Interpretation des Elizabeth-Cotten-Standards "Freight Train" abgesehen, sorgen die beiden auch für den Soundtrack, der komplett analog und betont naturbelassen von Rilo Kileys Pierre de Reeder aufgenommen wurde.

Weil den beiden Protagonisten auf Reisen nicht mehr als eine Akustikgitarre und zwei fein harmonierende Stimmen zur Verfügung stehen, verlassen sich Purdy und Rubarth ganz auf klassische Werte und interpretieren altbewährtes Songmaterial wie "Black Jack Davey", "Swing Low Sweet Chariot" oder "Oh Shenandoah" - zur Handlung passend - mit dahingeworfener Beiläufigkeit und begeistern, ohne den Songs grundlegend neue Seiten abzugewinnen, mit natürlichem Charme und Können. Die heimlichen Highlights sind derweil die je zwei Songs aus eigener Feder, die Purdy und Rubarth in das Projekt einbrachten. Befreit vom Druck, seine eigene Stimme finden zu müssen, klingt Purdy bei "This Old Guitar" wie Woody Guthrie selig, und Rubarth bringt mit dem nach Abschluss der Dreharbeiten entstandenen "Townes" die Stimmung des Films perfekt auf den Punkt. In vieler Hinsicht ist dieser Soundtrack leise und unscheinbar, aber genau das macht ihn so hörenswert.



-Carsten Wohlfeld-


Film-Trailer: "American Folk"

 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister