Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Liela Moss - My Name Is Safe In Your Mouth

Liela Moss - My Name Is Safe In Your Mouth
Bella Union/Pias Cooperative/Rough Trade
Format: CD

Liela Moss ist gemeinhin ja bekannt als Stimme der Indie-Rock-Band Duke Spirit und - zusammen mit ihrem Duke Spirit-Kollegen Toby Butler - als Hälfte des E-Pop-Projektes Roman Remains. Zusammen mit Butler als Produzent und Co-Autor legt sie nun ihr Debüt als Solo-Künstlerin vor. Wie sich das für eine richtige Solo-Scheibe auch geziemt, widmet sich die Gute hier indes einem ganz anderen Genre als jenen ihrer anderen Projekte. Tatsächlich erschufen Liela und Toby hier eine betont organische, im Vergleich eher intime und sparsam angelegte und leicht psychedelisch aufgebohrte Dreampop-Blaupause, mittels der Liela Moss - inspiriert und angeregt von der sie umgebenden ländlichen Natur im heimatlichen Somerset - ihr Potential als mystisch/melodisch inspirierte Melancholikerin im sanftmütig/spinnerten Mädchenpop-Genre hemmungslos ausschöpfen kann. Wer ohne laute Töne oder experimentelle Verstiegenheit auskommt und sich in wolkigen Klangräumen wohlfühlt, der wird sich von Liela Moss durchaus gerne einlullen lassen. Und alle anderen können ja dann auf das nächste Duke Spirit-Album warten, denn diese Solo-Scheibe soll keinesfalls das Ende dieses Projektes markieren.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2018 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister