Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Mickelson - A Wondrous Life

Mickelson - A Wondrous Life
Eigenveröffentlichung
Format: CD

Mit seiner Band Fat Opie hat es Scott Mickelson aus San Francisco immerhin in die höheren Gefilde des Mainstream-Rock geschafft und 2015 mit seinem Solo-Debüt "Flickering" sogar zwei Grammy-Nominierungen eingeheimst. Nun liegt das zweite Solo-Album vor, das in den USA bereits früher im Jahr erschien. Hier demonstriert Mickelson vor allen Dingen, dass er sich der musikalischen Routine verweigert und seine Erfahrungen dazu nutzt, beharrlich nach eigenen musikalischen Ausdrucksmöglichkeiten zu suchen - anstatt wie viele seiner Kollegen in technisch perfekt orchestrierten, genrekonformen Schemata sein Heil zu suchen. Das Ergebnis ist ein faszinierender Mix aus Americana-Sentimenten und musikalischen und produktionstechnischen Experimenten, die dazu führen, dass Mickelsons Roots als Americana-Songwriter gerade so eben noch prägend durchschlagen, aber ansonsten ein absolut unüblicher Mix aus New Wave-, Folk- und Power-Pop-Elementen den Hörer überrascht und einnimmt - wobei Mickelson sich inhaltlich durchaus komplexe Themen vornimmt und mit großer Ernsthaftigkeit zur Sache geht. Auch so kann man mit den amerikanischen Musiktraditionen verantwortungsvoll umgehen!


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2018 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister