Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Rad Orchestra - Rad Orchestra

Rad Orchestra - Rad Orchestra
Broken Silence
Format: CD

Als Gitarrist von Joachim Witt und später mit dem Bandprojekt Maxim Rad agierte der gebürtige Hamburger Max André Rademacher in den 80er Jahren von Paris, New York und (mit Allain Touissant als Produzenten) von New Orleans aus, bis er das Projekt 2001 mit der LP "Maxim Rad Is Dead" beerdigte. Das nun aktive Rad Orchestra steuert Rademacher nun als Multikulti-Projekt aus seiner Wahlheimat London heraus. Hier verquickt er nun - mit einer Vielzahl von Musikern aus aller Welt und diversen klassischen und nicht so klassischen Saiteninstrumenten - auf akustischer Basis Rock, Pop, Soul, Funk, Folk, Folklore, Blues und Gipsy Swing zu einer unterhaltsamen, teilweise durchaus auch aufregenden Mixtur, die sich bestens als alternative Partymusik gebrauchen lässt. Das Ganze kommt bemerkenswert lebhaft und mächtig groovend daher; vor allen Dingen aber mit einer abgehangenen, lässigen Unaufgeregtheit, die deutlich macht, dass hier ein routinierter Könner als Kapitän das Boot steuert. Insgesamt ist das eine musikalische Wiedergeburt der angenehmeren Art.


-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
www.radorchestra.com

Rad Orchestra


 
 
 

Copyright © 1999 - 2018 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister