Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Pkew Pkew Pkew - Optimal Lifestyles

Pkew Pkew Pkew - Optimal Lifestyles
Big Scary Monsters
Format: CD

Erster Eindruck beim ersten Reinhören: Klingt zu sehr nach The Gaslight Anthem. Was komisch war, denn eigentlich waren Pkew Pkew Pkew in der Erinnerung ganz wo anders abgespeichert. Mehr Punk, mehr Wucht, mehr Hot Water Music. Aber egal, noch mal. Immer noch The Gaslight Anthem, ganz nett, aber wirklich geil geht dann schon anders. Und Hot Water Music? Nicht mal in der Nähe. Okay, einen Versuch noch, jetzt mal wirklich hinhören, Pkew Pkew Pkew wirken lassen. Und siehe da: bockt!

"Optimal Lifestyles" ist auch ohne HWM, trotz häufig klassischer Gaslight/Springsteen/Hause-Töne ein einfach richtig starkes Album mit tatsächlich ausschließlich starken Songs. Auch, weil es mehr als klassische Gaslight/Springsteen/Hause-Töne bietet. Zwischen - aber trotzdem starken, sehr starken, wunderstarken! - Songs wie "65 Nickels", dem extra-deftigen "I Wanna See A Wolf" oder "The Polynesian" klingt ein Song wie "I Don't Matter It All" nämlich zum Beispiel wie eine punkige Version von The Strokes und auch "Point Break" ist schneller Casablancas-Hammond Jr.-Rock N Roll - inklusive Trompeten-Solo! Doch das passt und passt sich an, am Ende zocken sich Pkew Pkew Pkew in äußerst kurzweiligen 35 Minuten durch ihre 15 Songs, machen damit pausenlos Spaß und sind vermutlich auf dem direkten Weg, bald selbst eine Band zu werden, nach der andere Bands klingen.



-Mathias Frank-


Video "65 Nickels"

Surfempfehlung:
www.facebook.com/PkewX3



Pkew Pkew Pkew


 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister