Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Andrew Bird - My Finest Work Yet

Andrew Bird - My Finest Work Yet
Concord/Universal
Format: CD

Tatsächlich übertreibt der Meister nicht, wenn er sein neues Album (wahrscheinlich sogar in selbstironischer Absicht) "My Finest Work Yet" nennt. Denn auf seinem 15. Werk treibt Bird seine Kunst in kompositorischer, performerischer, inhaltlicher und natürlich sowie in arrgementstechnischer Hinsicht auf die Spitze und öffnet musikalisch und inhaltlich Türen, die er bislang noch nicht bemühte. Basierend auf seinen Trademark-Antics wie fröhlich jubilierendes, virtuoses Pfeifen, folkige Fiedel-Einlagen inklusive Pizzicato-Stakkato und polternden - gerne auch gesampelten - Beats entwirft Bird größzügig konzipierte Klangräume, in denen er auch stilistisch vieles wagt, was er bislang außer Acht ließ - Soul-Grooves etwa, Southern Swing oder Beat-Pop etwa. Vor allen Dingen ließ er sich dazu hinreißen, sich inhaltlich politisch zu äußern - in Songs wie "Bloodless" oder "Olympians" - und so somit zumindest indirekt zum Nachdenken anzuregen und zum Handeln aufzufordern. Diese Scheibe ist insbesondere denjenigen zu empfehlen, die Andrew Bird als innovativen Querdenker bereits abgeschrieben hatten.


-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
www.andrewbird.net



Andrew Bird


 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister