Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Ex Hex - It's Real

Ex Hex - It's Real
Merge Records/Cargo
Format: CD

Vermutlich hätte sich Mary Timony - immerhin dank ihrer Band Helium eine Indie-Ikone der 90er - es sich auch nicht träumen lassen, dass sie mal an einer Scheibe wie "It's Real" beteiligt sein würde. Was 2005 noch als Experiment unter Marys eigenem Namen mit der LP "Ex Hex" begann und sich dann im Folgenden etwa zehn Jahre später als Band - mit Laura Harris und Besty Wright - immer noch unter dem Label "Fun-Projekt" abgelegt werden durfte, hat sich spätestens mit dem nun vorliegenden Album zu einem ernsthaften, musikalisch tragfähigen und angenehm zugänglichen Old-School-Power-Pop-Unternehmen ausgeweitet.

Es ist schon irgendwie beeindruckend, wie die Mädels hier einen potentiellen Genre-Hit nach dem anderen aus dem Ärmel schütteln - und dabei ohne ironische Distanz auf klassische Tugenden wie clever komponiertes Songmaterial, eine handwerklich solide Darbietung, eine ordentliche Produktion und eine spielfreudige, lebendige Darbietung setzen. Dass das Ganze dabei ohne innovativen Anspruch und sogar - im Gegenteil - mit einem gewissen, klassischen Retro-Flair daherkommt, macht die Sache dann eigentlich noch sympathischer. Mit den mystischen Solo-Elaboraten Marys und dem naiven New Wave-Charme von Helium hat das Ganze nun wirklich nichts mehr zu tun. Es scheint, dass das Erfolgsgeheimnis des Unterfangens gerade daran liegt, dass Mary Timony (und natürlich auch ihren Mitstreiterinnen) hier niemandem etwas beweisen will, sondern einfach mit Spaß an der Freude gute, unterhaltsame Musik machen möchte.



-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister