Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Yes We Mystic - Ten Seated Figures

Platte der Woche

KW 16/2019


Yes We Mystic - Ten Seated Figures
DevilDuck/Indigo
Format: CD

Das, was das kanadische Artpop-Kollektiv Yes We Mystic von anderen, vergleichbaren Projekten unterscheidet, ist der Umstand, dass das Quintett den kollektiven Wahnsinn mit stolz geschwellter Brust und der entsprechenden Inbrunst mit komplexen Konzepten zu symphonischer Grandezza aufbläst - ohne dabei blasiert zu werden oder gar den Boden unter den Füßen aus dem Blick zu verlieren. Der hysterische Frontmann Adam Fuhr und seine nicht weniger hysterischen Mitstreiter lassen auf dem neuen Album alle Hemmungen fallen, legten sich sogar eine fünfköpfige, virtuelle, alternative Parallelband zu, die - anders als bei Kraftwerk - aber nicht aus Robotern, sondern aus echten Musikanten besteht, die die Öffentlichkeit verwirren sollen. Und musikalisch gibt es - wie zu erwarten gewesen wäre - kein Halten mehr.

Vielmehr wurde alles dem Motto "größer, schöner, besser, mehr" untergeordnet. Mit einem orchestralen Ansatz und hymnischer Eleganz schichten Yes We Mystic hier eine musikalische Ebene auf die andere - ohne dabei jedoch den Song oder die Übersicht zu verlieren; denn im Zentrum steht nicht die zur Schau getragene Komplexität, sondern der melodiöse Kern des jeweiligen Songs. Pikant dabei ist übrigens der Umstand, dass das Thema des Albums die Diskrepanz zwischen Schein und Sein und der Erinnerung daran ist; denn deren kann man sich in Zeiten wie diesen ja nicht mehr sicher sein. Freilich: Mit dem hier zur Schau getragenen, sympathischen Art-Pop-Overkill passt diese Scheibe ohne Frage recht gut in Zeiten wie diese.



-Ullrich Maurer-


Video: "Please Bring Me To Safety"


 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister