Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Penelope Isles - Until The Tide Creeps In

Penelope Isles - Until The Tide Creeps In
Bella Union/Pias/Rough Trade
Format: LP

In den 90ern war die Isle Of Man auf ein Mal das Zentrum des Indie-Pop des UK. Dieser schönen Tradition entspringt nun auch das aber inzwischen in Brighton (einem der neuen Zentren des UK-Indie-Pop) residierende Quartett Penelope Isles. Die Combo um das Geschwisterpaar Jack und Lily Walter zehrt dabei zum einen von der familiären Energie des Unternehmens und zum anderen von der stilistischen Offenheit, mit der da Dream-Pop, New Wave, Schrammelpop, Psychedelia und ein wenig Krautrock miteinander verquickt werden. Etwas eigenartig ist die Tatsache, dass Jack zuweilen gar höher singt als seine Schwester und dass die DIY-Ästhetik des Werkes sich bis in die Studioproduktion durchzog. So wird hier z.B. mit direkt ins Mischpult gestöpselten Rock-Gitarren gearbeitet, was der Sache einen speziellen Charme verleiht - was aber im Gegensatz zu dem Umstand steht, dass Penelope Isles ihre Live-Energie im Studio repräsentiert sehen möchte. Aber: Musik wie diese ist ja einfach nicht kleinzukriegen und auch die Penelope Isles schaffen es, mit einer Menge respektabler Songs ihre Indie-Pop-Duftmarke zu setzen.


-Ullrich Maurer-



Surfempfehlung:
www.penelopeisles.com



Penelope Isles


 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister