Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Wage War - Pressure

Wage War - Pressure
Fearless
Format: LP

Ach sieh an. Da haben wir im Zuge des aktuellen Grayscale-Albums gerade ziemlich über Fearless Records geschimpft: "In den letzten... nagut, fast... 30 Jahren wurden hier Platten von At The Drive-In, Glasseater, Sugarcult oder Portugal. The Man veröffentlicht, derzeit sind hier Bands wie August Burns Red, Blessthefall oder Underoath unter Vertrag und damit: Junge, Junge, Fearless, beste Vorraussetzungen für ein wirklich ernstzunehmendes Qualitäts-Label, für ein Liebhaber-Label. ABER. Fearless Records hat auch Bands wie... diese. Und veröffentlicht Platten wie... diese. Schlimmes Zeug. Schlimmster WischiWaschi-Radiopunk, übler Kajal geschminkter Emopop, oberflächliches Zeug, das nicht mal ein bisschen gut, geschweige denn besonders ist." Und was machen die nun? Hauen die neue Wage War raus - und macht damit einiges wieder gut. Weil "Pressure" gut ist. Meistens.

Auch Wage War spielen mit poppigen Momenten, mit hohen, klaren Vocals, mit eingängigen Refrains, die in keinem Radiospot stören würden. Doch immer wieder und ganz schön oft ballern sie atmenberaubend, ja atemberaubend dazwischen, spielen sich in einen lärmenden Wahn voller Growls, Monster-Riffs und Killer-Grooves. Brutal gut. Ein "Ghost" zum Beispiel startet als wüster Highspeed-Brecher im Thrash trifft Deathcore-Gewand, ehe die klaren Vocals einsetzen und den Song tatsächlich noch besser machen. Screamo? Irgendwie ja, irgendwie nicht neu, aber irgendwie besser als... Screamo. Auch Songs wie "Who I Am" (siehe Video unten) oder "Low" gehen in diese Richtung, sind ebenso kantiger Metalcore zwischen Of Mice & Men und Northlane plus gesunder, guter Poppigkeit (und plus ein bisschen frühe The Used), sind einfach sackstarke Bretter. Dass es auch weniger aufgrende Songs gibt? Songs wie "Grave", "Fury" oder "Me Against Myself"? Komplett egal, wegskippen, ignorieren. Und den fetten Teil von "Pressure" hören. Bleibt nur noch zu sagen: Danke, Fearless Records, dass ihr dieses Album gemacht habt!



-Mathias Frank-


Video: "Who I Am"

Surfempfehlung:
www.facebook.com/wagewar



Wage War


 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister