Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Mobina Galore - Don't Worry

Platte der Woche

KW 36/2019


Mobina Galore - Don't Worry
Gunner/Broken Silence
Format: LP

Wenn einfach jeder Song klasse ist, wenn tatsächlich jeder Moment begeistert, wenn man es komplett genießt, ein Album immer und immer wieder zu hören. Dann: ist alles gut. Sehr gut. Und Zeit, danke zu sagen. Danke Mobina Galore, danke Gunner Records, danke für "Don't Worry".

"Don't Worry" ist Punkrock, wie Punkrock sein muss. Schnell, melodisch, eingängig und kraftvoll. Und gleichzeitig ist es noch viel mehr, vielfältiger, spannender als nur... Punkrock. Punkrock eben und dabei typisch Mobina Galore. Mobina Galore: Sängerin und Gitarristin Jenna, Drummerin und Sängerin Marcia, aus Winnipeg/Kanada, jetzt mit dem dritten Album am Start. Ihrem vielleicht besten. Sicher ist, dass es hier mehr Hymnen denn je gibt, mehr Songs, die man sofort kapiert, sofort mag. "I Want It All" eröffnet wuchtig und noch dezent dreckig und roh, wird dann aber schnell zum... schnellen Punkrock-Monster, mehrstimmig, eingängig, klassisch und dabei nicht eine Sekunde einfach. Ein künftiger Mobina-Klassiker. Und danach? Zack, zack, zack. "Back On The Beginning" mit Groove und weniger Tempo, "Escape Plan" mit genau dem und ab in den Pit, "California" danach irgendwie dazwischen und so etwas wie der Ohrwurm der Platte. Atemenberaubend. Später dann zocken sie das schroffe "Sorry, I'm A Mess", das gemäßigte Indiepunk- Wunder "I Need To Go Home" oder eine Walze namens "Oh Irene". Zum Beispiel und noch viel mehr. Zwölf Songs sind auf dem Album, jeder ist super. Siehe oben.



-Mathias Frank-


YouTube-Kanal


 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister