Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Balbina - Punkt

Balbina - Punkt
BMG Rights Management/Warner Music
Format: LP

Erstaunlicherweise bringt die Berliner Klangkünstlerin Balbina ihren faszinierenden musikalischen und sprachlichen Dadaismus auf dem neuen - erstmals independent produzierten - Album keineswegs konsequent auf den Punkt (wie der Titel vermuten ließe), sondern dehnt ihr eh schon vielfältig verzweigtes Klanguniversum nochmals weiter aus - und zwar in unerwarteter Richtung: Denn anstatt ihre Wortgetüme - wie bisher - ausschließlich auf Deutsch aufzutürmen, lässt sie dieses Mal zunehmend launige englische Textpassagen einfließen. Das ist der unbändigen Experimentierlust der Berlinerin geschuldet - und der neu gewonnenen Freiheit, die es ihr ermöglichte, ihre Interessen ohne Filter durch vorgesetzte Instanzen durchzusetzen. Dabei muss das Ganze gar keinen besonderen künstlerischen Hintergrund haben - denn weder sind die englischsprachigen Passagen anderes gewichtet als die deutschen, noch macht Balbina musikalische Konzessionen. Wichtig ist es Balbina, ihrer Kreativität ungezügelt Ausdruck zu verleihen. Punkt. (Und das erklärt dann auch den Titel.)

Interessant ist auf der musikalischen Seite dann zum einen, dass die Sache vergleichsweise unbekümmert und poppig rüberkommt und oft mit gestaffelten Chorgesang aufgewertet wird - und zum anderen oft ein lebendiger improvisatorischer Flow das klassische Pop-Format gleich wieder auflöst. Auch das ist dann typisch Balbina - denn nichts soll schließlich vorhersehbar sein. Auch nicht die gelungene Coverversion von Rammsteins "Sonne".



-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister