Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Starcrawler - Devour You

Starcrawler - Devour You
Rough Trade Records/Beggars Group/Indigo
Format: LP

Das zweite Album des Quartetts Starcrawler aus L.A. wurde von Nick Launay produziert. Und der hatte mal die Yeah Yeah Yeahs unter, als sie noch was anderes drückten als Tasten - und die legendären L7. Das erklärt dann vielleicht den abrasiven Rock-Sound, den die Scheibe - inhaltlich getrieben von Teenage Angst und Coming Of Age-Problematiken - auszeichnet. Aber natürlich sind auch Arrow de Wilde und ihre Mannen nicht ganz unschuldig, denn während die Kernzelle des Projektes dereinst in einer Garage enstand, in der man erste Punk-Songs einübte, können Starcrawler heutzutage nach Belieben mit den verschiedenen Versatzstücken der Rockmusik jonglieren: Neben Punk z.B. mit Grunge, klassischem Hardrock, Schrammelpop, Roots-Rock - aber auch Verzierungen wie Glam-Sounds oder Disco-Grooves oder im Falle von "Born Asleep" einer Art Power-Pop-Ballade. Mit "Devour You" haben sich Starcrawler von der bloßen, hormongesteuerten Kraftmeierei wegbewegt und zu einem überraschend vielschichtigen Klangbild durchgerungen - und sind damit fast schon zu einer "normalen" Rockband geworden.


-Ullrich Maurer-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister