Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Stray From The Path - Internal Atomics

Stray From The Path - Internal Atomics
Unfd Central/Membran
Format: LP

Anfangs stand hier: Gäbe es Rage Against The Machine noch, würden sie heute vielleicht wie Stray From The Path klingen. Und nein, Stray From The Path klingen nicht wie Prophets Of Rage. Sie klingen viel, viel, viel besser. Sie klingen überragend. Jetzt steht hier: Prophets Of Rage sind tot, Rage Against The Machine gibt es wieder, aber ob sie je wieder so gut werden, wie Stray From The Path heute klingen? Wir sind gespannt.

Stray From The Path also, zuletzt haben wir die im Zusammenhang mit Trade Wind erwähnt, der anderen Band von Gitarrist Tom Williams, die er mit Jesse Barnett von Stick To Your Guns macht. Jetzt und hier und heute zockt er wieder eine, zwei, ach was, viele Nummern derber. Und einfach: überragend. Metalcore trifft Rapmetal, Härte trifft Wucht, Leidenschaft trifft Wut. Dieses Album ist dermaßen aufregend und ansteckend, mitreißend und begeisternd, es ist so unfasslich gut! Und zwar immer, überall, kein Entkommen, überall packt einen diese unfassliche Kraft, diese Intensität. Ob sie Songs mit Brendan Murphy von Counterparts oder Matt Honeycutt von Kublai Khan machen, ob sie alleine drauf los ballern ("Holding Cells For The Living Hell"), frickeln ("The First Will Be Last") oder einfach zur Hölle noch mal grooven ("Second Death"), ob sie rappen, schreien oder beides (Monster: "Beneath The Surface"), ganz egal, was Stray From The Path hier machen: Es ist überragend!



-Mathias Frank-


Video: "Fortune Teller"


 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister