Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
The Shining Hour - Postcards From Home

The Shining Hour - Postcards From Home
Apricot Records/EFA
Format: CD

Die englische Band The Shining Hour macht Musik, die einem wohl nur in naßkalten Wintern auf der Insel einfallen kann. Musik, die wohlige, sommerliche Assoziationen weckt. Songs, die den Nebel und die Feuchtigkeit verdrängen, angenehm wie der erste warme Tag im Jahr. Mark Cohen, Sänger und Songwriter von The Shining Hour, zaubert auf "Postcards From Home" zwölf luftige Popsongs aus dem Ärmel. Einfach so! Und irgendwie altmodisch! Englische Popmusik der Achtziger kommt einem in den Sinn. Nostalgie pur. C86 und sowas. Klingt auch ein wenig nach den Railway Children. Catchy Melodien treffen auf einen sanften Gesang und dann noch diese typischen jangly Gitarren. Musik ist das eine, feines Artwork das andere. Auch das sei hier noch erwähnt. Selten hat man bei einem CD-Booklet eine so angenehme, warme Farbauswahl getroffen. Farben, so grell orange, beige und braun wie bei Tschibo-Kaffee. Und dazu passen die zwei kaffeetrinkenden Damen auf dem Cover ja genau. Doch "Postcards From Home" ist sicher mehr als nur Musik für Kaffee und Kuchen. Macht sich sicherlich auch am Baggersee ganz prima! Fein diese Scheibe, so oder so!


-Carsten Wilhelm-



Surfempfehlung:
www.shininghour.co.uk

The Shining Hour


 
 
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister