Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Vanishing Breed - The Seasons

Vanishing Breed - The Seasons
Static Caravan
Format: CD

Kindliches Gemüt? Experimentierfreude mit längst verloren geglaubten, klingende Duftstoffen und Aromen? Am Anfang waren die Jahreszeiten. Schneereste der Vergangenheit fließen dahin und jemand tänzelt leichten Schrittes über die Rinnsale ("Lovesick Snowman"). Ein Bild ergibt das nächste, alles spielt draußen in Feld und Wald. Tiere, Pflanzen... am Ende tanzen sogar die Bäume und allüberall zwitschern Vögel auf den Zweigen ("Bird At Daybreak").

Alexander Holmes (Mitbegründer der nicht minder subtil schönen Briten They came from the stars-I saw them) benutzt Elemente aus alten deutschen Kinderliedern, lässt sich von der afrikanischen Musikkultur inspirieren, schwelgt in kontinentaler Nostalgie und paart das Ganze letztlich mit einer Prise Inselfolk. Manchmal möchte man meinen, es begegneten sich ein Mike Oldfield aus der Zeit um "Airborne" oder "Q.E.2" (1980) und ein Paul Simon aus der "Graceland"-Phase der Mittachtziger, um gemeinsame Sache zu machen.

All das klingt keineswegs so altbacken wie man meinen könnte, sondern frisch und einfach auf sympathische Art und Weise Retro. Die Stadttore hinter sich gelassen, der Natur entgegen. Und wer vergisst, die EP nach dem vermeintlich letzten Track zu stoppen, dem wird nach fast einer Stunde mit schaurig schrägen Weihnachtsflötentönen der Kreis zum Jahresende hin geschlossen.



-Michael Kellenbenz-



Vanishing Breed


 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister