Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Swinger Club - Monsters Of Jazz

Swinger Club - Monsters Of Jazz
Supermusic/Alive
Format: CD

Dem durchschnittlichen Google-User dürfte es so manches schwer zu schließende PopUp Fenster bescheren, begibt er sich auf die Suche nach den wahrhaftigen Hintergründen dieses Swinger Club. Vor dem Monitor kauernd, vor neugierigen Blicken sich schützend, gibt er endlich nach ewig erscheinenden Sekunden den rettenden Zusatz "+Jazz" hinzu und gerät endlich in das Reich dreier Kölner Musiker. Diese haben sich zum Ansinnen gemacht, dem Jazz mit Nachdruck Popularität zu verleihen. So called Welthits werden zelebriert oder zumindest auf sehr eigene Art im Swingkleid interpretiert.

Schlagzeug, Kontrabass und Orgel verwandelten bereits auf dem Debüt 2001 solch anerkannten Schmock wie Van Halens "Jump" aber auch Finessen a la "Burning Down The House" in schwingende Tanzbodenkracher. Diesmal sind unter den Covern auch zwei eigene Tracks, die in der Flut millionenmal gehörter Melodien aber denkbar leicht untergehen. Dort genau jedoch findet sich auch der Haken an der Sache. Abends bei Croque Hawaii und Frischgetränk mag das alles wunderbar gelingen. Im Kreis mit Gleichgesinnten. Live. Auf der Bühne. Zuhause relativiert sich der Zauber leider schnell.

Herausragend die orientalische Version des Prodigy-Krachers "Firestarter". Als gäben sich Flint und Salome im Drogenrausch einem schwülen Balztanz hin. "Highway To Hell", "We Will Rock You", "Our House" oder "YMCA" fallen aber durch das "Sorry, ich kann es beim besten Willen nicht mal mehr als Cover ertragen"-Sieb. Schade an sich um die eigentlich recht gelungenen Melangen aus "So Lonely/Hey Jude", "Goldfinger/Live And Let Die" oder "We Will Rock You/Stayin' Alive", aber in den eigenen vier Wänden zündet das nach dem ersten Hören nicht mehr wirklich.



-Michael Kellenbenz-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister