Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen




 
Tonträger-Review
 
Compilation - The Be(a)st Of Metal

Compilation - The Be(a)st Of Metal
Universal
Format: 2CD

Ein nettes, wiewohl nicht völlig taufrisches Wortspiel mit "Be(a)st" sowie ein monstermäßiges Artwork von Markus Meyer (Kreator, Grave Digger) soll Appetit machen auf eine Metal-Compilation, die nach Label-Aussagen "die besten und bekanntesten Bands dieses Genres" vorstellen soll - Bescheidenheit ist eine Zier. Als Untertitel und Alleinstellungsmerkmal in der schier unzählbaren Flut von Best Of-Zusammenstellungen dient das Sub-Genre "Fantasy", dem Universal neben naheliegenden Bands wie Blind Guardian, Edguy bzw. dem Avantasia-Projekt erstaunlicherweise auch Formationen wie die Muskelmännchen Manowar oder die Power Metal-Erfinder Helloween und deren Spaltprodukt Gamma Ray zurechnen. Die zeitliche Bandbreite reicht dabei von Urgestein wie "Holy Diver" von Dios Solo-Erstling ('86) bis zur aktuellen Helloween-Single "Just A Little Sign". Mit Ausnahme von Stratovarius ist von jedem Act ein Titel auf CD 1 und ein weiterer auf CD 2 enthalten. Auch wenn sich die inhaltliche Klammer hinter dieser Compi nicht so recht erschließt, können sich an Power Metal interessierte hier vielleicht einen ersten Eindruck verschaffen. Die Reihe soll fortgesetzt werden.


-Klaus Reckert-



 
 
Banner, 234x60, ohne Claim, bestellen
 

Copyright © 1999 - 2020 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister