Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Living Colour - Collideoscope

Living Colour - Collideoscope
Sanctuary/Zomba
Format: CD

Comeback! Wow, lange her, dass der "Cult Of Personality" 1988 aus dem TV wehte wie ein Wirbelsturm. Corey Glover drehte sich wie ein Besessener, die Band goovte den Hardrock und wurde zu einer d e r Bands der frühen Neunziger. Eine schwarze Hardrockgruppe war damals nicht an der Tagesordnung, und ist es heute eigentlich auch nicht. Kein geringerer als Mick Jagger entdeckte die Band im legendären New Yorker Club CBGB's, und das war auch der Ort, an dem die Band Ende 2000 für ein Nebenprojekt von Drummer Will Cahoun wieder zusammenkam. Nach ein paar Clubgigs war klar, dass es wieder weitergehen musste. Und so feiern wir, zehn Jahre nach dem letzten, dritten Album "Stain", ein wahres Comeback. Der erste Höreindruck macht erstmal was dieser auch schon 1988 machte. Er bläst einen mit dem Rücken an die Wand. Eine Stunde wildeste Achterbahnfahrt durch die Geschichte des Rock, runter zum Funk, hoch zum Jazz und wieder zurück. Kopfüber durch die Energie. Man weiß nicht mehr, was man denken soll. Das ist ein Debutalbum! Und dann covern die auch noch "Back In Black" von AC/DC. He He. Und cool machen sie das. Ebenso wie bei "Tomorrow Never Knows" von den Beatles. Sie erfinden sich nicht neu, setzen da an, wo sie aufgehört haben. Es klingt sowieso niemand wie sie. Das ist schon ihr Job. Comeback!


-Christian Biadacz-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister