Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Cargo City - Life With Sunglasses

Cargo City - Life With Sunglasses
St. Mary Records/Eigenvertrieb
Format: CD

Obwohl der Name dieser Band an die Frachtgutabteilung des Frankfurter Flughafens erinnert und sie sich dem Vernehmen nach aus einer Stuttgarter Emo-Core-Band zur heutigen Schönheit und Spannbreite entpuppte, nimmt sie sich und den Hörer über die gesamten 45 Minuten dieses Debüts nicht ernst - und trotzdem gefangen. Das hat damit zu tun, dass die fast jedes Stück durchsetzende Ironie einerseits ja ohnehin Mangelware in populärer Musik darstellt und andererseits bei ihrem gelegentlichen Auftauchen meist so Holzhammer-mäßig ausgeteilt wird, dass eher das Schmerz- als das Lustzentrum angesprochen wird. Nicht so bei Cargo City. Das Schwabenquintett elektrisiert zunächst mit der Stimme von Sänger / Gitarrist "Jimmy DooDoo Dixon" (die haben sich alle so spaßige Künstlernamen gegeben), die nach Stimmlage, Phrasierung und verströmter Intelligenz oft gewaltig und sehr positiv an Stan Ridgway (Wall Of Voodoo, Solo) erinnert, aber in Sprechgesangpassagen auch durchaus Lou Reed-Vibes hervorrufen kann (am extremsten bei "Rock'n Roll Will Ever Shine" und dem Titelstück). Nur dass das eben alles mit einem Augenzwinkern daherkommt.

Die Musik lebt neben dieser spannenden Stimme von federnden und doch lustvoll laid-back zurückgenommenen Beats und äußerster Ökonomie in den Arrangements. Der Opener "Call Me Betty" ist einfach ultra dry, "Old Ascot Blues" ein langsamer Rocker, die "verrückter Wissenschaftler"-Story "Dr. Dixon" groovt wie ein durch Nashville getriebenes Schwein, "(I Never Shot A Man In) Reno" könnte in seiner Reduziertheit auch von They Might Be Giants stammen und das hypnotisch langsame "Schladitz (His Master's Voice)" evoziert sogar Steve Wynns Vokalvortrag. Empfehlenswert für Menschen mit Sinn für Anspielungsreichtum, Respektlosigkeit und amerikanische Gitarrenmusik.



-Klaus Reckert-



Surfempfehlung:
www.cargocityband.de

Cargo City


 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister