Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Beatsteaks - Smack Smash

Beatsteaks - Smack Smash
Epitaph/WEA
Format: CD

Weder Kosten noch Mühen haben die Beatsteaks beim Einhämmern ihrer neuen Platte "Smack Smash" gespart. Gleich in vier Tonstudios entstand der neue Silberling unter der Obhut des Produzenten Moses Schneider, der auch schon an der Wohnzimmer-EP mitgewerkelt hat. Dreh- und Angelpunkt bei den Aufnahmen: Alle Songs wurden komplett live eingespielt. Und man kann auch mit Recht behaupten, dass die Beatsteaks derzeit keine bessere Scheibe hätten abliefern können, denn "Smack Smash" ist eine gut geölte Punk-Rock-Maschine mit ordentlich Punch. Die Berliner Chaos-Truppe um Arnim Teutoburg-Weiß bietet 12 brandneue Songs an, die die gewohnten Beatsteaks-Trademarks beinhalten. Das neue Album klingt dabei jedoch auch im Detail verdächtig nach dem guten alten 77er-Punk vergangener Tage, besonders die neue Single "Hand In Hand" hätte auch aus der Feder von Joe Strummer stammen können. Auf "Smack Smash" befinden sich Hits en gros, dargeboten mit virtuoser Grazie. Die Band hat ihr Klassenziel erreicht.


-Christian Hoffmann-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister