Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Forseti - Erde

Forseti - Erde
Grundwalt
Format: CD

"Höher kann der Mut nicht streben / Wunderbar bin ich besiegt / Und ich fühle wie das Leben / Seinem Widerstand erliegt / [...] Und im Stolze sollst Du büßen / Alles, alles muss verblühn". Dass man dem - neben E.T.A. (Gespenster-)Hoffmann - Großmeister der deutschen Romantik Ludwig Tieck außerhalb von Germanistikseminaren, und zwar auf Musikveröffentlichungen des Jahres 2004 noch begegnet, ist eine solide Überraschung. Und eine Warnung an eher un-lyrisch eingestellte Review-Leser. Wer noch dabei ist: "Erde" ist der dritte Teil einer durch die Vorveröffentlichungen "Jenzig" und "Windzeit" eingeleiteten Trilogie und entspricht was musikalische Grundausrichtung ("Neofolk" mit deutschen Texten) und Sorgfalt der Produktion (einschließlich Booklet-Gestaltung!) angeht, dem an dieser Stelle bereits über "Windzeit" gesagten.

Allerdings konnte sich Forseti-Mastermind Andreas Ritter diesmal der Hilfe namhafter Gleichgesinnter versichern, als da etwa wären Kim Larsen von den Dänen Of The Wand And The Moon oder Uwe Nolte von Orplid und B'eirth von In Gowan Ring. Das hat den Aufnahmen gut getan. Für Neofolkies und unausrottbare Romantiker sicher einen Test wert.



-Klaus Reckert-




 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister