Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
Chalice - Digital Boulevard

Chalice - Digital Boulevard
Eagle Records/edel
Format: CD

Obacht: Äusserste Verwechslungsgefahr: Nicht so sehr, weil "Chalice" Kelch (im kirchlichen Zusammenhang) bedeutet. Oder auch eine Sommerbraugerstensorte (Hallo, liebe Bierfreunde da draussen an den Geräten!) bezeichnet. Sondern, weil es auch mal eine Reggae-Combo aus Jamaica gleichen Namens gab (u.a. 1984 im Rockpalast zu bewundern). Dass sie mit all dem rein gar nichts zu tun haben, beweisen die Leichtmetaller Chalice aus Hamburg gerade wieder mit ihrem dritten Album "Digital Boulevard".

Auf der optisch gelungenen und angenehm benutzbaren Homepage wird die zehnjährige (Vor-)Geschichte der Kapelle dargestellt, dort heisst es auch "Der Sound war von Anfang an heavy". Das kommt so in etwa hin, wenn mensch auch Asia, Steve Lukather oder Alannah Myles (für die Chalice sämtlich als Support unterwegs waren) so einstufen mag.

Denn solch' autoradioverträglichen AOR-"Metal" hat nämlich auch das Quintett aus Gino Naschke (voc), Oliver Scheer (git), Steve Lagleder (bss), Michael Mehl (drs) und Ralf Müller (key) am Start. Und machen ihre Sache dabei sogar ziemlich gut: Songs wie das titelnde Stück (Power Metal à la Helloween oder Gamma Ray - o.k., DER Vergleich hat die Latte vielleicht ein bisschen hoch angelegt..), "Forever Strangers" oder das siebenminütige "Seven Seas" (schon FAST Bratzelgitarren) wüssten sogar noch viel mehr zu überzeugen, wenn man nicht ständig das Gefühl bekäme, dies alles bei Rush oder Triumph vor etwa 15 Jahren schon, aber viel konsequenter, gehört zu haben.

Das arme, kaum vernehmliche Cello, welches die Homepage als "Einsatz eines genreuntypischen Instruments" abfeiert, kann es ja wohl auch nicht sein... Also: Grenzverschiebungen dürfen hier keine erwartet werden, solide und mit ohrenscheinlichem Spass eingespielte Mucke in der Machart von Rush, Triumph und - bisweilen - Saga schon.



-Klaus Reckert-



Surfempfehlung:
www.chalice.de

Chalice


 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister