Gaesteliste.de Internet-Musikmagazin
Mehr Infos...



SUCHE:

 
 
Gaesteliste.de Facebook RSS-Feeds
 
Tonträger-Archiv

Stichwort:
Platten der Woche anzeigen






 
Tonträger-Review
 
The Fall - The Unutterable

The Fall - The Unutterable
Eagle Rock/Connected
Format: CD

Was ist denn hier nur so "unaussprechlich"? Dass es The Fall immer noch gibt? Schön, dass die Mannen um Mark E. Smith dann immerhin den musikalischen Beweis dafür angetreten haben. Eigentlich hatte es ja letztes Jahr noch geheissen, die Punk-beseelte Bande habe sich nach einer "Schlägerei auf offener Strasse" aufgelöst. Stimmt also nicht, wie schön!

Die sparsamst ausgestattete CD, ihre 35. in 21 langen Bandjahren, bietet auf acht Booklet-Seiten weniger Infos als manch' ein Bootleg (Texte sind natürlich auch Fehlanzeige), dafür aber 15 Songs, die zum Schrägsten und Schönsten unter allem bisherigen Fall-Obst zählen. Meint übrigens auch Produzent Grant Showbiz (Billy Bragg, The Smiths).

Smithsens knödelig-vernuschelter Sprechgesang erinnerte mich immer schon, hier aber, wo das Tempo oft 'runtergeht, ganz besonders an manche Stimmungen bei It's Immaterial. Beim klaren Favoriten der CD, "Dr. Buck's Letter", setzt es dazu oben d'rauf noch eine Doors-Orgel à la Ray Manzarek und hypnotisch-federnden Rhythmus. Weitere Anspieltipps: Das derb losknallende "Hands Up Billy", sowie das textlich dunkel bleibende "Das Katerer" (SO abgedreht machen Elektronik-Sounds doch mal richtig Spass..).

Fans sollten jetzt sowieso schon die Euros für den Erwerb abzählen; Fall-Novizen mit Freude an intelligent gemachtem Alternative Rock urbritischer Bauart werden hiermit herzlich zum Antesten ermutigt.



-Klaus Reckert-



Surfempfehlung:
www.fall.cjb.net

The Fall


 
 
 

Copyright © 1999 - 2019 Gaesteliste.de

 powered by
Expeedo Ecommerce Dienstleister

Expeedo Ecommerce Dienstleister